Kopf voll, Kopf leer

Kennt ihr das, wenn ihr euch total nachdenklich fühlt, aber irgendwie...gar nicht nachdenkt? Jedenfalls fühlt es sich so an, obwohl einem tausend Sachen durch den Kopf gehen.

Ich bin wieder an diesem Punkt, an dem ich alles an mir ändern will, weil ich alles an mir nicht leiden kann, weil mich alles nervt und ich nicht in den Spiegel schauen und lachen kann. Weil ich mich hasse, für das was ich tue und für das was ich nicht tue. Weil ich hasse was ich sage und was ich nicht sage. Weil ich hasse was ich denke, weil ich hasse dass ich nichts wage, weil ich hasse, wofür ich stehe, weil ich hasse wie mich andre sehen. Weil ich mich hasse, für das was ich tue und für das was ich nicht tue. Weil mich alles nervt und ich nicht in den Spiegel schauen und lachen kann. Weil ich das, was ich sehe, hasse.

 

Ziemlich viel Hass auf einmal oder?

 

5.11.14 22:46

Letzte Einträge: Ich weiß nicht..., Ich bin zurück !

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen